Überblick

Mit dem BlackBerry® Mobile Voice System (BlackBerry MVS) können Sie bequem und praktisch von überall aus arbeiten. Das Telefonsystem Ihres Unternehmens wird mobil, wodurch Sie auf der ganzen Welt kostengünstig geschäftliche Telefongespräche führen können – natürlich in perfekter Klangqualität, selbst in stark ausgelasteten Telefonnetzen.

Die Benutzer profitieren von Funktionen wie Einzelnummer Identität, Suche und Wahl interner Nebenstellen und einer einheitlichen Sprachmailbox, die eine bessere Erreichbarkeit und Ansprechbarkeit von Kunden ermöglicht.

BlackBerry MVS unterstützt BlackBerry OS7+ sowie unterschiedliche Telekommunikationsplattformen wie Avaya, Cisco, Mitel, Nortel und Siemens.

Einzelnummer Identität

Eine einzige geschäftliche Telefonnummer und eine stets gleiche Anrufer-ID unterstützen Benutzer bei der Handhabung geschäftlicher Anrufe außerhalb des Büros und sorgen dafür, dass Sie weniger Anrufe verpassen.

Unternehmen können ihren Mitarbeitern für unternehmenseigene BlackBerry Smartphones dieselbe Nummer als Büro- und Mobilfunknummer zuweisen und diese selbst bei Ausscheiden des Mitarbeiters aus dem Unternehmen beibehalten.

Anwahl von Nebenstellen

Alle mit BlackBerry MVS getätigten Anrufe werden über das Telefonsystem des Unternehmens weitergeleitet, wobei Anrufe an Nebenstellen über das interne Adressbuch des Unternehmens möglich sind.

Über ein intuitives Menü, das die verfügbaren Anrufoptionen auf dem BlackBerry Smartphone anzeigt, haben die Benutzer Zugriff auf Festnetzanruffunktionen. Sie können dann die Anrufe auf ein Festnetztelefon oder eine andere Nummer verschieben, zwischen Anrufen hin- und herschalten, die integrierte Sprachmailbox nutzen und vieles mehr.

Anrufe mit Voice-Over Wi-Fi

Anrufe können im Büro, zu Hause oder in Wi-Fi-Hotspots über
Wi-Fi® getätigt werden, um Kosten zu sparen ohne die Kommunikation einzuschränken.

Die Fähigkeit, Anrufe zwischen Wi-Fi und Mobiltelefon zu verschiebt, erleichtert die Weiterleitung von Anrufen und gewährleistet die Erreichbarkeit ob im Büro, zu Hause oder unterwegs.

Hohe End-to-End Verfügbarkeit

Hohe Verfügbarkeit minimiert die Ausfallzeiten für die Benutzer und stellt sicher, dass BlackBerry MVS optimal funktioniert und aktive Anrufe nicht unterbrochen werden. BlackBerry MVS unterstützt in Verbindung mit einem
SIP Gateway die IP PBX Failover Funktion und bietet so eine Lösung für durchgehende hohe Verfügbarkeit.

BlackBerry MVS nutzt eine redundante Konfiguration, sodass bei Versagen eines Servers automatisch ein weiterer Server einspringt.

Abläufe, Verwaltung, Wartung und Kapazitätsbereitstellung

Die Überwachung von Kapazitäten dient der vorbeugenden Identifizierung von Problemen sowie der Warnung von Administratoren in Bezug auf Ausfälle, Fehler und Wiederherstellung. Tools zur Fehlersuche ermöglichen die einfache Diagnose und Lösung von Problemen im Rahmen von Anrufen.