Partner-Richtlinien

Partner-Richtlinien

RIM schätzt seine zahlreichen Beziehungen mit lizenzierten Partnern wie Betreiber und Vertriebspartner, die BlackBerry Smartphones als Teil ihrer Angebotspalette für Verbraucher anbieten sowie Alliance Partner, die Hunderte Softwareanwendungen und -lösungen für die BlackBerry Plattform auf den Markt bringen (nachfolgend die „Partner“). RIM hat seinen Partnern eine eingeschränkte Genehmigung für die Verwendung der Markenzeichen und Logos von RIM erteilt und somit die Visibilität unter den Benutzern von BlackBerry® Smartphones und Mobilfunkanbietern sowie die Tiefe der Kundenbasis verbessert.

RIM schließt Partnerschaften mit Unternehmen ab, die für ein bestimmtes Produkt/eine bestimmte Dienstleistung etablierte Vertriebskanäle und hohe Kundenzufriedenheit nachweisen können. Dies bewirkt, dass die Leistung und Funktionalität der Erfahrung mit BlackBerry® Smartphones verbessert wird. Siehe Alliance Programm für Einzelheiten.

Die BlackBerry Richtlinien zur Markenpolitik (PDF) (April 2011) werden für Partner veröffentlicht, die eine Vereinbarung über die Verwendung der Markenzeichen mit RIM haben. Die Partner haben die Genehmigung sowohl die auf der Markenzeichenliste aufgeführten Wortmarken als auch die Logos & Bilder von RIM zu nutzen.

In der Lizenz für Partner werden die allgemeinen Bedingungen genannt, an die Sie sich als Partner bei der Verwendung der Markenzeichen von RIM halten müssen. Eine dieser Bedingungen fordert die Einhaltung der BlackBerry Richtlinien zur Markenpolitik. Die aktuelle Version finden sie unter BlackBerry Richtlinien zur Markenpolitik oder kann im Folgenden heruntergeladen werden.

BlackBerry Richtlinien zur Markenpolitik herunterladen (PDF).