BlackBerry
Content-Transfer

Content-Transfer

BlackBerry Content Transfer überträgt Daten von Ihrem alten Gerät auf Ihr neues PRIV Smartphone von BlackBerry. Übertragen Sie Fotos, Videos, Kontakte und vieles mehr. BlackBerry Content Transfer ist mit Android, iOS, BlackBerry 10 und BlackBerry 7 kompatibel.

Um jetzt mit der Übertragung zu beginnen, klicken Sie in der Liste unten auf Ihr altes Smartphone-Modell.

BlackBerry 10 (10.2.1 oder höher)

Starten Sie die Übertragung auf Ihrem PRIV

Wenn Sie den Einrichtungsassistenten Ihres PRIV Smartphones verwenden, werden Sie aufgefordert, mit der Übertragung der Inhalte von Ihrem alten Gerät zu beginnen. Wenn Sie die Übertragung der Inhalte während der Einrichtung nicht abschließen, können Sie die App jederzeit starten, indem Sie in der Ansicht "Alle Apps" auf BlackBerry Content Transfer tippen. BlackBerry Content Transfer überträgt keine Daten, die einem webbasierten Konto zugehörig sind, beispielsweise Kontakte, die mit Ihrem Gmail™ Konto oder mit in Dropbox gespeicherten Dokumenten verbunden sind. Daten, die auf einer Speicherkarte gespeichert sind, werden ebenfalls nicht übertragen.

  1. Wählen Sie Das ist mein neues Gerät.
  2. Wählen Sie dann Inhalte mit Google Drive™ übertragen aus.
  3. Tippen Sie auf Weiter, um Ihre Inhalte mit Google Drive™ zu übertragen.
  4. Wählen Sie Ihr Google™ Konto aus und tippen Sie auf OK.
  5. Melden Sie sich mit Ihrem Google™ Konto an, sofern Sie nicht bereits angemeldet sind.

 

Inhalte mit Google Drive™ übertragen

  1. Tippen Sie in BlackBerry Content Transfer auf Ihrem alten Gerät auf Weiter.
  2. Tippen Sie auf Weiter.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Google™ Konto an oder erstellen Sie ein neues Google™ Konto.
  4. Tippen Sie auf Zulassen.
  5. Wählen Sie den Datentyp aus, den Sie auf Ihr neues Gerät übertragen möchten, und tippen Sie auf Starten.
  6. Um Ihre Daten zu schützen, geben Sie im Bildschirm Passwort erstellen ein Passwort ein. Geben Sie das Passwort noch einmal im Bildschirm Passwort bestätigen ein und tippen Sie auf Weiter.
    Das Gerät beginnt mit der Übertragung Ihrer Daten auf Google Drive™.
  7. Wenn die Übertragung auf Google Drive™ abgeschlossen ist, geben Sie in BlackBerry Content Transfer auf Ihrem neuen Gerät das Datenschutzpasswort ein, das Sie unter Schritt 6 erstellt haben, und tippen Sie auf Weiter, um fortzufahren.
  8. Geben Sie die Passwörter für Ihre E-Mail-Konten ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

 

Nach Abschluss:

  • Nachdem Ihre Daten auf Ihr PRIV Gerät übertragen wurden, können Sie Ihre Gerätedaten aus Google Drive™ löschen. Tippen Sie auf Übertragungsdateien entfernen.
  • Tippen Sie nach Abschluss der Übertragung auf Übertragungsdetails anzeigen, um zu bestätigen, dass Ihre Daten übertragen wurden. Tippen Sie auf Fertig, wenn Sie die Details geprüft haben.

 

BlackBerry 7

Starten Sie die Übertragung auf Ihrem PRIV

Wenn Sie den Einrichtungsassistenten Ihres PRIV Smartphones verwenden, werden Sie aufgefordert, mit der Übertragung der Inhalte von Ihrem alten Gerät zu beginnen. Wenn Sie die Übertragung der Inhalte während der Einrichtung nicht abschließen, können Sie die App jederzeit starten, indem Sie in der Ansicht "Alle Apps" auf BlackBerry Content Transfer tippen. BlackBerry Content Transfer überträgt keine Daten, die einem webbasierten Konto zugehörig sind, beispielsweise Kontakte, die mit Ihrem Gmail™ Konto oder mit in Dropbox gespeicherten Dokumenten verbunden sind. Daten, die auf einer Speicherkarte gespeichert sind, werden ebenfalls nicht übertragen.

Bevor Sie beginnen: Um Daten per Wi-Fi zu übertragen, müssen Ihr altes und Ihr neues Gerät mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein. Das Wi-Fi-Netzwerk sollte ein privates Netzwerk sein, beispielsweise Ihr Wi-Fi-Netzwerk zu Hause. Vergewissern Sie sich, dass sich im Gerät keine Speicherkarte befindet, um den Wi-Fi-Übertragungsmodus zu aktivieren.

 

Die Content Transfer App ist auch in App World verfügbar. Mit Ihrem Smartphone können Sie in App World nach der App suchen.

Daten per Wi-Fi übertragen

  1. Öffnen Sie BlackBerry Content Transfer auf Ihrem neuen Gerät und tippen Sie auf Das ist mein neues Gerät oder auf Weiter > Andere Methode.
  2. Öffnen Sie BlackBerry Content Transfer auf Ihrem alten Gerät und tippen Sie auf Weiter > Andere Methode.
  3. Tippen Sie in der Liste auf Ihrem alten Gerät auf Ihr neues Gerät (Ihr neues Gerät ist möglicherweise das einzige Gerät in der Liste).
  4. Wählen Sie auf Ihrem alten Gerät den Datentyp aus, den Sie auf Ihr neues Gerät übertragen möchten, und tippen Sie auf Starten.
  5. Geben Sie auf dem Bildschirm "Passwort erstellen" auf Ihrem alten Gerät ein Passwort ein, um Ihre Daten zu schützen. Geben Sie das Passwort erneut ein und tippen Sie auf Weiter.
  6. Geben Sie auf Ihrem neuen Gerät das Passwort ein, dass Sie unter Schritt 5 erstellt haben.

 

Nach Abschluss:

  • Tippen Sie nach Abschluss der Übertragung auf Übertragungsdetails anzeigen, um zu bestätigen, dass Ihre Daten übertragen wurden. Tippen Sie auf Fertig, wenn Sie die Details geprüft haben.

 

BlackBerry 6 und früher

Daten von BlackBerry 6 und früheren Versionen übertragen

Lesen Sie den folgenden Knowledge-Base-Artikel, um Unterstützung bei der Datenübertragung zu erhalten.

Android (4.0 oder höher)

Starten Sie die Übertragung auf Ihrem PRIV

Wenn Sie den Einrichtungsassistenten Ihres PRIV Smartphones verwenden, werden Sie aufgefordert, mit der Übertragung der Inhalte von Ihrem alten Gerät zu beginnen. Wenn Sie die Übertragung der Inhalte während der Einrichtung nicht abschließen, können Sie die App jederzeit starten, indem Sie in der Ansicht "Alle Apps" auf BlackBerry Content Transfer tippen. BlackBerry Content Transfer überträgt keine Daten, die einem webbasierten Konto zugehörig sind, beispielsweise Kontakte, die mit Ihrem Gmail™ Konto oder mit in Dropbox gespeicherten Dokumenten verbunden sind. Daten, die auf einer Speicherkarte gespeichert sind, werden ebenfalls nicht übertragen.

  1. Wählen Sie Das ist mein neues Gerät.
  2. Wählen Sie dann Inhalte mit Google Drive™ übertragen aus.
  3. Tippen Sie auf Weiter, um Ihre Inhalte mit Google Drive™ zu übertragen.
  4. Wählen Sie Ihr Google™ Konto aus und tippen Sie auf OK.
  5. Melden Sie sich mit Ihrem Google™ Konto an, sofern Sie nicht bereits angemeldet sind.

 

Mit Google Drive™

  1. Tippen Sie in BlackBerry Content Transfer auf Ihrem alten Gerät auf Weiter.
  2. Tippen Sie auf Weiter.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Google™ Konto an oder erstellen Sie ein neues Google™ Konto.
  4. Tippen Sie auf Zulassen.
  5. Wählen Sie den Datentyp aus, den Sie auf Ihr neues Gerät übertragen möchten, und tippen Sie auf Starten.
  6. Um Ihre Daten zu schützen, geben Sie im Bildschirm Passwort erstellen ein Passwort ein. Geben Sie das Passwort noch einmal im Bildschirm Passwort bestätigen ein und tippen Sie auf Weiter.
    Das Gerät beginnt mit der Übertragung Ihrer Daten auf Google Drive™.
  7. Wenn die Übertragung auf Google Drive™ abgeschlossen ist, geben Sie in BlackBerry Content Transfer auf Ihrem neuen Gerät das Datenschutzpasswort ein, das Sie unter Schritt 6 erstellt haben, und tippen Sie auf Weiter, um fortzufahren.

 

Nach Abschluss:

  • Nachdem Ihre Daten auf Ihr PRIV Gerät übertragen wurden, können Sie Ihre Gerätedaten aus Google Drive™ löschen. Tippen Sie auf Übertragungsdateien entfernen.
  • Tippen Sie nach Abschluss der Übertragung auf Übertragungsdetails anzeigen, um zu bestätigen, dass Ihre Daten übertragen wurden. Tippen Sie auf Fertig, wenn Sie die Details geprüft haben.

 

iOS (7.0 oder höher)

Starten Sie die Übertragung auf Ihrem PRIV

Wenn Sie den Einrichtungsassistenten Ihres PRIV Smartphones verwenden, werden Sie aufgefordert, mit der Übertragung der Inhalte von Ihrem alten Gerät zu beginnen. Wenn Sie die Übertragung der Inhalte während der Einrichtung nicht abschließen, können Sie die App jederzeit starten, indem Sie in der Ansicht "Alle Apps" auf BlackBerry Content Transfer tippen. BlackBerry Content Transfer überträgt keine Daten, die einem webbasierten Konto zugehörig sind, beispielsweise Kontakte, die mit Ihrem Gmail™ Konto oder mit in Dropbox gespeicherten Dokumenten verbunden sind. Daten, die auf einer Speicherkarte gespeichert sind, werden ebenfalls nicht übertragen.

  1. Wählen Sie Das ist mein neues Gerät.
  2. Wählen Sie dann Inhalte mit Google Drive™ übertragen aus.
  3. Tippen Sie auf Weiter, um Ihre Inhalte mit Google Drive™ zu übertragen.
  4. Wählen Sie Ihr Google™ Konto aus und tippen Sie auf OK.
  5. Melden Sie sich mit Ihrem Google™ Konto an, sofern Sie nicht bereits angemeldet sind.

 

Mit Google Drive™

  1. Tippen Sie in BlackBerry Content Transfer auf Ihrem alten Gerät auf Weiter.
  2. Tippen Sie auf Weiter.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Google™ Konto an oder erstellen Sie ein neues Google™ Konto.
  4. Tippen Sie auf Zulassen.
  5. Wählen Sie den Datentyp aus, den Sie auf Ihr neues Gerät übertragen möchten, und tippen Sie auf Starten.

 

Hinweis: Wenn Sie während der Übertragung die Start-Taste drücken, wird die Übertragung abgebrochen.

Nach Abschluss:

  • Nachdem Ihre Daten auf Ihr PRIV Gerät übertragen wurden, können Sie Ihre Gerätedaten aus Google Drive™ löschen. Tippen Sie auf Übertragungsdateien entfernen.
  • Tippen Sie nach Abschluss der Übertragung auf Übertragungsdetails anzeigen, um zu bestätigen, dass Ihre Daten übertragen wurden. Tippen Sie auf Fertig, wenn Sie die Details geprüft haben.

 

End of Accordion

Geräteeinrichtung und Tutorials

Möchten Sie für die
Dateiübertragung eine einfache
Schritt-für-Schritt-Anleitung erhalten?

Holen Sie sich Ihre E-Mail-Konten
auf Ihr PRIV von BlackBerry

Fußnotenstil

Online-Hilfe

Geräteunterstützung

Um Hilfe zu erhalten mit Ihren PRIV, klicken Sie einfach auf das Blackberry-Hilfe-Symbol.

BBM

Chat mit Freunden auf Android, Blackberry und iPhone.